MultiSport

Die MultiSport-Software ist für alle Sportarten geeignet, bei denen die Leistung als Zeit gemessen wird. Die Besonderheit der Software ist es, dass auch kombinierte Wettkämpfe unterstützt werden, in denen mehrere Sportarten hintereinander absolviert werden. Diese Wettkämpfe werden als „Multi Sport Event“, „Vielseitigkeits-Wettkampf“, oder „Adventure Event“ bezeichnet. Die bekanntesten Vertreter dieser Wettkampfgattungen sind der klassische Triathlon, sowie Duathlons, die mittlerweile in allen denkbaren Sportart-Kombinationen durchgeführt werden.
MultiSport unterstützt bis zu 10 Disziplinen mit je max. 20 Zwischenzeitnahme-Punkten. Es sind auch Team-Wettkämpfe möglich, bei denen die Teilnehmer sich immer wieder abwechseln.
Natürlich können auch „einfache“ Wettkämpfe mit nur einer Disziplin durchgeführt werden.

Es werden die bekanntesten Zeitmess-Systeme unterstützt, z.Zt. ALGE, MicroGate und SPORTident. Auch eine Zeitnahme mit der PC-Uhr ist realisiert. Diese können optional mit einem Chip-System kombiniert werden, z. Zt. SPORTident.

MultiSport ist in mehreren Sprachen erhältlich. Aktuell ist die Version 10.1 für Windows95/98/Me/NT/2000/XP/Vista/7/8 lieferbar.

Die grundlegenden Eigenschaften sind die selben wie bei der Orientierungslauf-Software.

  • 32 bit Windows look and feel
  • Verwaltung beliebig vieler Wettkämpfe
  • Meldungswesen
  • Integration von nationalen Läufer-Datenbanken für die Meldungseingabe
  • Definition von bis zu 10 Disziplinen und bis zu 50 Zeitnahmepunkten pro Strecke/Kategorie
  • Startliste
  • Chip-Systeme: SPORTident
  • Zeitnahme-Systeme: PC-Uhr, ALGE, MicroGate, SPORTident
  • Vorläufige Ergebnisse, Schnellwertungsabschnitte
  • Ergebnisse
  • Online Sprecher-Unterstützung
  • Export- und Import-Schnittstellen für die weitere Verarbeitung der Wettkampfdaten (CSV, XML)
  • Variable Listen-Layouts, Internet-Publishing
  • Beliebige Etiketten definierbar für Adress-Aufkleber, Quittungen, Ergebnisabschnitte, Urkunden, etc.
  • Netzwerkfähigkeit

MultiSport ist erhältlich in einer Light- und einer Pro-Version.
Die Light-Version hat folgende Einschränkungen gegenüber der Pro-Version:

  • max. 100 Teilnehmer möglich
  • keine Netzwerk-Funktionalität
  • keine Chip-Systeme unterstützt
  • kein Speichern von Berichtslayout-Sätzen
  • keine Speaker-Funktionen

Falls Sie mehr über MultiSport wissen wollen, dann laden und testen Sie die Trial-Version.